Lorenzo hat den Weg gefunden

29.08.2018 14:15

Wie HIER bereits ausführlich berichtet, haben wir eine eigene "Pilotenpuppe" entwickelt und erstellt.

Lorenzo, so heisst der gute Kerl, kommt zum grossen Teil aus unseren 3D-Druckern. Wir haben Wert auf geringes Gewicht, einfache Handhabung und gute Zugänglichkeit gelegt.

Natürlich soll die Stabilität und Festigkeit nicht unter den erwähnten Aspekten leiden. Wir sind der MEInung dass wir die richtige Mischung aus Stabilität und Flexibilität gefunden haben. 

Lorenzo findet gut Platz im EVO-Gurtzeug von Hacker Motor Gmbh, weitere werden noch getestet. Es ist wie gesagt ein Eigenbau, also nicht in aller Perfektion gefertigt, aber er verrichtet, in unserer Testgondel, bis dato sehr zuverlässig seinen Dienst.

Wenn Du Lorenzo kennen lernen möchtest..HIER findest Du ihn


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.